Das Körperhaus

Hypnose / medizinische Hypnose

In der Hypnose nutzt man drei Dinge:
Aufmerksamkeit / Dialog mit bewußten und unbewußten Anteilen / Trance

Die Trance ist ein sehr angenehmer Zustand, in dem Ihre Körperfunktionen verlangsamt sind und somit für einen komplett entspannten Zustand sorgen. Deshalb wird die Trance in der Regel als sehr angenehmer Zustand empfunden. Gerade weil das so ist, kann der Geist in dieser Zeit sozusagen spielerisch Lösungen suchen und entwickeln, die zu genau Ihrem Thema genau das Richtige sind – ohne sich dabei den “Kopf zu zerbrechen”.

Die Hypnose ist also ein ganz natürlicher Zustand, den Sie –wahrscheinlich ohne es zu bemerken- öfter am Tag erleben: Vergleichbar mit dem Gefühl in einem Buch förmlich zu versinken, oder einen Film “hautnah” zu erleben. Sie ist ein entspannter Zustand zwischen Wach und Schlaf, ein Ort, wo man gerne verweilt.

Die Hypnotherapie nutze ich für unterschiedliche Lösungsansätze:

  • Innerhalb meiner EMDR-Sitzungen, wenn es gilt eine Lösung zu verankern
  • Als Werkzeug in der körpertherapeutischen Arbeit, hier kommt die medizinische Hypnose zum Einsatz (Schmerz, körperliche Leiden, Darmsanierung)
  • Oder natürlich als eigenständige Arbeit, weil eine Hypnose-Sitzung zu einem speziellen Thema stattfindet (Abnehmen, Raucherentwöhnung, Kommunikation).
Investitionswegweiser:

60 Min.

120,00 €

Spezial

Erstberatung 1,5 Std. € 150,– (Anamnese, Themenerfassung, Zeitmanagement-Plan)